Donnerstag, 4. Mai 2017

Notizheft oder Kladde

Meine Lieben, ich hab mich mal wieder weitergebildet...!
Lange schon bin ich durch viel Herumgesurve bei Pinterest und Youtube aber auch bei Carola, Cornelia oder auch Dina auf Hefte mit Fadenbindung gestoßen. Ich fand sie so schön, dass es mich gereizt hat auch mal so etwas zu versuchen. Bei der letzten etwas längeren freien Minute habe ich dann mal angefangen und habe mein erstes Heft selber gewerkelt und gestaltet. Was soll ich euch sagen: ich brauch zwar noch reichlich Übung um dieses Thema zu perfektionieren, aber es hat riesen Spaß gemacht und ich bin mega stolz auf mich!



...ein wenig Ausgestaltung der Innenseiten...


...und wie es der Zufall will passt dieses blumige Design gerade zur momentanen Challenge von kreativ-durcheinander. Schwupps! Schon verlinkt!

Bis bald! Mit viel Hoffnung auf wärmere Tage!

Eure Andrea

Kommentare:

  1. Oh, sieht das super aus. Bin hellauf begeistert.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    das sieht nach richtig viel Arbeit aus.
    Dein Heft ist toll geworden.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      Hätte ich den Kommentar eher gelesen, hätte ich dir gestern persönlich gedankt! Danke also auf diesem Wege!
      LG Andrea

      Löschen
  3. Sehr schön! Das ist doch super, dass dein Album so blumig ist und zur aktuellen KD Challenge passt! Wie dafür gemacht! ;-)
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      Ja, wenn einem der Zufall so in die Kreativität rutscht freu ich mich immer um so mehr!
      Gruß, Andrea

      Löschen
  4. Eine schöne Kladde :)) Gefällt mir sehr gut! An der Fadenbindung bin ich grandios gescheitert :))))
    Liebe Grüße und viel Glück bei der Challenge
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      dabei ist es ger nicht so schwierig! Du kannst doch so super stempel-wahnsinns Sachen, da bekommst du das auch hin!
      LG Andrea

      Löschen
  5. Ohhh wie toll! Das liegt auch noch auf meinem Tisch! alles schon zugeschnitten... fehlt nur die Zeit ... :-(
    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Simone,
      kenn ich! Aber irgendwann nimmst du sie dir, und dann können wir das Ergebnis hoffentlich auf deinem Blog bewundern!
      Andrea

      Löschen
  6. Liebe Andrea, ein wirklich gelungener erster Versuch. Sieht sehr schön aus.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen