Mittwoch, 22. März 2017

Linkparty bei Carola

Carola von Carolas Bastelstübchen macht seit Januar eine monatliche Linkparty

Carola und ihr Blog waren eigentlich der Grund und haben den Ausschlag gegeben warum ich mit dem Karten werkeln angefangen habe. Ihr Blog ist mir von Anfang an Inspiration und Anleitung und vor allem eine immer erneute Augenweide. Nun hat sie sich diese monatliche Linkparty ausgedacht und ich war sofort voll begeistert! Allein - ich hatte im Januar selber noch keinen Monat Blogerfahrung und musste mich selber erst in die Tiefen des Bloggen und Postens begeben. Wie geht eine Linkparty?? Gut dass es Herrn Google und Frau Youtube gibt, meinen siebzehnjährigen Sohn als Webbinator nicht zu vergessen. Also hab ich mich da mal schlau gemacht, und ich hoffe es klappt...


Im Monat März ist Carolas Thema Ostern - und hier ist mein Beitrag:




das ist erst mal das zu verwendende Material. Man beachte bitte  meine halbstündige Ostereierstanzproduktion,
nebst dem Ausschneiden diverser Spiegeleier...




Aufgeklebt, zusammengefügt, bestempelt und noch mit einer Feder dran wird eine Osterkarte draus.


Damit habe ich dann gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen (grins), das war nämlich auch zugleich mein erstes Projekt mit der Kreativbox März von Alexandra Renke.


Und damit nicht genug - ich hab noch was!
Zum Thema Ostern passt finde ich auch gerade meine Hasengarde über der Couch. Mein zweites Kreativhobby ist die Malerei, Das mache ich schon seit vielen Jahren, und diese Langohren begleiten uns auch schon einige Jahre in der Osterzeit. 


Jetzt kann doch Ostern eigentlich nix mehr schiefgehen, oder?

Bis bald,

eure Andrea

Montag, 20. März 2017

Frühlingsanfang

Heute ist kalendarischer Frühlingsanfang! 
Am 1. März hat er uns ja schon offiziell meteorologisch begrüßt und uns auch ab und an mit wärmenden Sonnenstrahlen verwöhnt. So langsam kommt die Vorfreude auf Garten und Grillen, doch vorher müssen noch die letzten Spuren des Winters beseitigt werden... Da kommt dann der Hochdruckreiniger zum Einsatz, die Garten- und Terrassenmöbel müssen wieder auf Vordermann gebracht werden und, und, und...

Inspiriert durch Sonne und blauen Himmel habe ich ein paar Karten mit Frühlingstouch gewerkelt. Und dabei kam mir dieses Gedicht von Eduard Mörike in den Sinn:

- Er ist's -

Frühling läßt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon, wollen balde kommen.
-Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!









Doch bis zum Frühling selber ist es wohl noch nicht durchgedrungen, dass er jetzt Jahreszeitenchef ist. (...und April haben wir ja auch noch nicht!). Grau in grau ist es bei uns, immer wieder kommen Regenschauer runter - doch mein Barometer zeigt eine dicke Sonne! Entweder ist es kaputt oder wir könne Hoffnung haben...

Bis bald, 

eure Andrea

Samstag, 18. März 2017

Meine erste Explosionsbox!

Wir waren mal wieder auf einem Geburtstag eingeladen! Hatte ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich Geburtstage und Geburtstag feiern liebe? Ein Freund von uns hatte geladen, und seine Frau gab den Hinweis, dass er doch für die in den Osterferien anstehende AIDA-Tour ein bisschen Bares zum verquizzeln gebrauchen könnte. wir sammeln im Freundeskreis dann immer Geld und dann ist einer dran sich eine gute Geschenk- bzw. Geldverpackung auszudenken und zu werkeln. Da ich im Moment sowieso im Fluß bin habe ich natürlich gleich "Hier!" geschrien...

Nach einiger Recherche im Internet habe ich beschlossen meine erste Explosionsbox zu gestalten. Meine Hauptideengeberinnen waren Anke "click" und Claudia "click".





Den Gelddampfer habe ich "outgesourst", den hat meine Freundin gefaltet.



Ich bin eigentlich gar kein Fan von Verpackungen,Schachteln und Boxen... aber was nicht ist kann ja noch werden! Die Herstellung dieser Explosionsbox hat mir riesig viel Spaß gemacht, ich glaube nicht, dass es die Letzte gewesen ist!

In diesem Sinne: Ahoi! Und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!

Bis bald, 

eure Andrea


Donnerstag, 16. März 2017

Besondere Geburtstage

Jetzt sind ein paar Anfragen für besondere Geburtstage eingegangen. Bei uns im Freundes- und Bekanntenkreis häufen sich zur Zeit die fünfzigsten Geburtstage, und unsere Kinder werden auch nach und nach volljährig. Die freuen sich natürlich riesig - aber auch ich habe mich letztes Jahr über mein halbes Jahrhundert gefreut!! Letztendlich ist man ja eh so alt wie man sich fühlt - und da bin ich doch manchmal noch ganz schön 18!









Genießt den Tag, und wenn es was zu feiern gibt: FEIERT!

Bis bald,

eure Andrea

Samstag, 11. März 2017

Geburtstagskarten für junge Männer

Auf eine Anfrage für maskuline Geburtstagskarten habe ich mal wieder Stampin' Up! und Creative-Depot gemixt. Auf besonderen Wunsch habe ich auch einen Dortmund-Fan berücksichtigt...




Bis bald,

Eure Andrea

Donnerstag, 2. März 2017